Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • 02.02.2021 Vortrag: Digitale Editionen an der Universitätsbibliothek Heidelberg: Überblick und Werkstattbericht
    Online-Vortrag des IZED im Wintersemester 2020/21 [mehr]
  • 08.12.2020 Vortrag: DraCor V1.0 – Eine forschungsnahe Infrastruktur für die digitalen Literaturwissenschaften
    Online-Vortrag des IZED im Wintersemester 2020/21 [mehr]
  • 28.01.2020 Vortrag: Die Korpora des Deutschen Textarchivs (DTA) und das DTA-Basisformat (DTABf) als Ausgangspunkt für Editionen - digital, hybrid und analog.
    »Lesen und lesen lassen. Edition und Korpus.« Vortragsreihe des IZED im Wintersemester 2019/20 [mehr]
  • 08.01.2020 Vortrag: Briefedition - Geschichte, Theorie, Digitalität
    Vortrag zu „Edition und Textkritik. Einführung in die Editionswissenschaft“ [mehr]
  • 17.12.2019 Vortrag: Towards connecting scholarly editions to corpora in the LiLa (Linking Latin) Knowledge Base of Linguistic Resources.
    »Lesen und lesen lassen. Edition und Korpus.« Vortragsreihe des IZED im Wintersemester 2019/20 [mehr]
zum Archiv ->

2.2.2017 - Podiumsdiskussion: Edition und Archiv. Berufsfeld Editions- und Dokumentwissenschaftler/in

Unter der Moderation von Prof. Dr. Gerald Hartung wird das Thema "Edition und Archiv. Berufsfeld Editions- und Dokumentwissenschaftler/in" diskutiert. Teilnehmer/innen sind: Dr. Irmgard Christa Becker (Archivschule... [mehr]

1.2.2017 - Vortrag: "PHILOM(ed) – ein mögliches Modell für eine Editions- und Forschungsplattform"

In der Reihe "Edition und Institution II" sprechen Prof. Dr. Laurent Cesalli (Genf) und Dr. Roberta Padlina (Fribourg) zu dem Thema: PHILOM(ed) – ein mögliches Modell für eine Editions- und Forschungsplattform Mittwoch, 1.... [mehr]

18.1.2017 - Vortrag: "Von Autographen, Fälschungen und Lesefehlern"

In der Reihe "Edition und Institution II: Die Herausgabe lateinischer Texte zwischen Tradition und Innovation" spricht Dr. Christine Mundhenk (Heidelberg) zu dem Thema: Von Autographen, Fälschungen und Lesefehlern. Einblicke... [mehr]

zuletzt bearbeitet am: 25.10.2017